Sie sind klein, sie sind süß und sie wissen es. Grenzen zu setzen fällt da oft schwer. Nicht nur, weil die Kleinen die Konzentrationsspanne einer Eintagsfliege besitzen, sondern auch, weil nahezu alles, was sie machen, wahnsinnig herzig ist. Auch das, was sie eigentlich nicht machen sollten. Wie erziehe ich also meinen Welpen freundlich aber konsequent?

In diesem Kurs treffen Sie nicht nur Gleichgesinnte, sondern lernen vor allem, wie Sie ihren Neuzugang welpengerecht so in sein neues Leben einführen, dass er ihr „Bester Freund“ wird und auch bleibt.

Wir räumen außerdem mit Mythen und Mähren um das Thema Hund/Welpe auf und erfreuen uns dabei an den Spielsequenzen der Kleinen (untereinander wie auch mit erfahrenen erwachsenen Hunden), die das Training immer wieder auflockern. Mit vielen Übungen und lustigen Aufgaben für die Kleinen!

 

WANN FINDET DAS TRAINING STATT?

 

Max. 6 Teilnehmer! Wir bitten daher um Voranmeldung.

Voraussetzungen: keine. Bitte bringen Sie nur zum ersten Termin den Impfpass Ihres Welpen mit.

Dauer: 8 aufeinanderfolgende Einheiten à 1 Stunde

Preis: € 160,-

Ort: Damit die Hunde nicht lernen, nur an einem Platz zu folgen, trainieren wir immer an unterschiedlichen Orten. Der jeweilige Ort (meist im Westen Wiens zwischen Gürtel und Stadtgrenze) ist stets gut öffentlich und mit dem Auto erreichbar und wird bei der Anmeldung bzw. in der vorigen Stunde bekannt gegeben.