Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Abwarten und Tee trinken – Geduld und Frustrationstoleranz im Alltag

February 9 @ 16:00 - February 10 @ 12:30

Sich geduldig die Leine anlegen lassen, entspannt im geöffneten Kofferraum oder vorm Bäcker warten, ruhig die Zeit bis zum Freilauf überbrücken und das, obwohl alle anderen schon spielen dürfen oder einfach nur gemütlich neben seinem Menschen sitzen, während dieser andere Hundehalter trifft (und sich mit ihnen unterhält).

Für Ihren Hund Fremdworte?

Dann herzlich willkommen in unserem Workshop „Abwarten und Tee trinken“, bei dem wir uns dem entspannten Alltag mit Hund widmen!

Hier geht es nicht nur um das Erlernen und Praktizieren von Frustrationstoleranz und Impulskontrolle, sondern vor allem um alltagstaugliche Tipps und Tricks, die das gemeinsame Leben um ein Vielfaches erleichtern. Außerdem erfahrt ihr, warum entspannte Hunde nicht nur viel Freude machen, sondern auch gesünder sind.

 

Voraussetzungen:
keine

Wann:
Samstag, 09.02. von 16.00-18.30
Sonntag, 10.02. von 10.00-12.30

Wo:
Auch für dieses Thema ist es wichtig, nicht nur an einem Ort zu üben, sondern möglichst vielfältige Übungsplätze aufzusuchen. Wo wir uns treffen richtet sich dabei nicht nur nach den Umständen, sondern auch nach den Wünschen der Teilnehmer, also dem, was ihre Herausforderungen sind. Der genaue Treffpunkt in 1140 bzw. 1170 Wien wird daher bei der Anmeldung bzw. am Vortag im Workshop bekannt gegeben.

Kosten:
€ 100,-

Max. 6 Teilnehmer
Eine telefonische oder schriftliche Voranmeldung zum Workshop ist aufgrund der geringen Teilnehmerzahl unbedingt erforderlich:

entweder per Mail an info@hundsgemein.at

oder telefonisch bzw. per sms an 0680/4445884

Details

Start:
February 9 @ 16:00
End:
February 10 @ 12:30
Event Category:
Website:
www.hundsgemein.at